Publikumsliebling aus Krankenhausserie in Gera

0
29
Schauspieler Michael Trischan, bekannt aus der "Sachsenklinik" gastiert in Gera. Foto: Veranstalter

Der Schauspieler Michael Trischan ist vielen bekannt als Hans-Peter Brenner aus der MDR-Krankenhaus-Serie „In aller Freundschaft“. Er bietet jedoch auch ein abwechslungsreiches Tourneeprogramm an. So präsentiert er im COMMA Gera am 12. November  um 19 Uhr moderne Klassiker des jüdischen Humors. „Sex am Sabbat?“ – so lautet der Titel einer Sammlung moderner jüdischer Witze von Ilan Weiss erschienen im Patchworldverlag. „Lachen war in meiner Kindheit populärer als Popmusik“, sagt Weiss und ergänzt: „Das Lachen kann die Weinenden nicht umstimmen, jedoch ein paar Tränen wischen.“ Und tatsächlich ermöglichen die von ihm gesammelten Witze das Besteigen der Berge, vor denen man im Leben nicht nur ein Mal steht, deutlich leichter. Aber auch Klassiker des jüdischen Witzes kommen zu Wort und werden von Michael Trischan vorgetragen, eingerahmt von Klezmer – der jüdischen traditionellen Volksmusik – erlebt der Zuschauer einen fulminanten Abend. Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen wie z.B. die Gera Info am Markt.

Dieser Artikel wurde GERAaktuell als Pressemitteilung zugeschickt. Wir haben diesen Artikel unverändert veröffentlicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein