Beiträge für Kinder Medien Festival gesucht

0
21
Der Goldene Spatz wird auch im kommenden Jahr in Gera und Erfurt wieder aktiv sein. Ab sofort können Beiträge zum Wettbewerb eingereicht werden. Archiv-Foto: Wolfgang Hesse

Das Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz, das im kommenden Jahr vom 4. bis 10. Juni in Gera und Erfurt stattfindet, startet mit der Ausschreibung für den Wettbewerb 2023! Ab sofort können Wettbewerbsbeiträge für den Wettbewerb Kino-TV und den Wettbewerb DIGITAL eingereicht werden. Gesucht werden: qualitativ hochwertige und innovative deutschsprachige sowie koproduzierte Filme, Beiträge und digitale, audiovisuelle Medienangebote für Kinder bis 12 Jahre.

Die Einreichung der Beiträge erfolgt online über www.goldenerspatz.de – Hier kann das Reglement für den jeweiligen Wettbewerb eingesehen werden.

Wettbewerb Kino-TV 2023 – Einreichung bis zum 16. Dezember 2022

Für den Wettbewerb Kino-TV können professionell hergestellte Produktionen und Koproduktionen für Kinder in den folgenden Kategorien eingereicht, werden:

  • Kurzfilm (bis 55 Minuten)
  • Langfilm (ab 55 Minuten)
  • Serie Live-Action
  • Information/ Dokumentation/ Dokumentarfilm
  • Unterhaltung (max. 60 Min; Zusammenschnitte zulässig)

Wettbewerb DIGITAL 2023 – Einreichung bis zum 15. Januar 2023

Für den Wettbewerb DIGITAL werden professionell hergestellte, digitale, audiovisuelle Medienangebote, unter dem Motto „Gute Geschichten. Digital erzählt“ gesucht.

Eingereicht werden können u. a. Formate und Anwendungen wie:

  • Webseiten, Webserien, Webshows, Digital Escape Rooms sowie andere Webformate
  • Mobile / AR / VR / Mixed Reality Apps
  • Games
  • Enhanced / Interactive E-Books
  • Transmedia-Projekte mit digitalem Kern

Bis zu 30 junge Film- und Medienfans zwischen 9 und 13 Jahren aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland werden auch 2023 die Jurys bilden. Gemeinsam entscheiden die Kinderjurys über den jeweils besten Beitrag in den Kategorien der Wettbewerbe und vergeben die GOLDENEN SPATZEN. Darüber hinaus wird die/der beste Darsteller:in oder Moderator:in gekürt. Der GOLDENE SPATZ in der Kategorie Langfilm ist zudem vom Thüringer Ministerpräsidenten mit 1.500 Euro dotiert. Neben den Kinderjurys vergibt die MDR Rundfunkratjury gemeinsam mit einem/einer Autor:in den mit 4.000 Euro dotierten Drehbuchpreis des MDR Rundfunkrates.

Dieser Artikel wurde GERAaktuell als Pressemitteilung zugeschickt. Wir haben diesen Artikel unverändert veröffentlicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein