Martina Bäck schwimmt zu Silber im Freiwasser

0
62
Martina Bäck vom VfL 1990 Gera nimmt die Verfolgung der Schönebecker im Staffelwettbewerb auf. Foto: Jens Lohse

VfL-Vereinskollege Markus Dürr mit erfolgreicher Generalprobe in der Halle

Großkrotzenburg. Im See Freigericht-West im Landkreis Aschaffenburg wurden die Deutschen Freiwasser-Meisterschaften der Masters-Schwimmer ausgetragen. Dabei musste sich Martina Bäck vom VfL 1990 Gera über 2500 m in der Altersklasse 60 in 43:48 min nur der drei Minuten schnelleren Berlinerin Regina Dobschin (BSC Robben) beugen. Als Vorbereitung hatte sie eine Woche zuvor das Mondseeschwimmen in Hohenmölsen genutzt. Vereinskollege Markus Dürr war in der Halle aktiv. Beim Gersdorfer Schwimmfest siegte er über 50 m Schmetterling und über 50 m Rücken. Für ihn war es der letzte Test vor den Deutschen Meisterschaften der Masters auf den kurzen Strecken vom 5. bis 7. August im Geraer Hofwiesenbad.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein